■ Vordächer und Geländer
Glasvordächer werden als VSG (Verbundsicherheitsglas), VSG-TVG (VSG aus Teilvorgespanntem Glas) produziert. In der Regel werden 2x6 mm Glasplatten mit Verbundfolie klar satiniert (auf Wunsch auch farbig). Beschläge bestehen aus rostfreiem Edelstahl V2A.
 
Eine Terrassenüberdachung aus Alu und Glas bietet viel Sonne und auch Schutz bei Gewitter. Beim Glas wird in der Regel klares VSG 8 mm genommen. Die Unterkonstruktion besteht aus leichtem und sicherem Aluminium.
Glasvordächer werden als VSG (Verbundsicherheitsglas), VSG-TVG (VSG aus Teilvorgespanntem Glas) produziert.
Die Glasfüllungen für Balkongeländer werden als ESG 8–10 mm oder 8–10 mm VSG produziert, klar satiniert (auf Wunsch auch farbig). Geländer sind aus rostfreiem Edelstahl V2A.